Previous Page  7 / 44 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 7 / 44 Next Page
Page Background

7

Besichtigen Sie unsere Brauerei

Zuerst geht’s zur Brauereihistorie in das BrauereiGewölbe. Treppauf,

treppab kommen wir dann ins Sudhaus! Im Gärkeller erleben Sie, was

Offene Obergärung bedeutet und zapfen im anschließenden Reifekeller

eine unfiltrierte Zwickelprobe direkt vom Lagertank. Durch die Füllerei

geht es in die BrauereiWirtschaft, wo Sie 5 verschiedene Berg Bier

Spezialitäten frisch vom Fass genießen können.

termine:

Montags bis samstags, von 10–19 Uhr (Besichtigungsbeginn)

Teilnahmebeitrag: 8,00 Euro pro Person (inkl. Führung, Zwickelprobe

und 1 Freibier)

Bier selber brauen im BierBraukurs

Sie brauen zusammen mit 20 Freunden, im kleinen 20 Liter Sudhaus Ihr

eigenes Bier! Und erleben, wie das kleine Malzkorn zur süßen Würze wird.

Der BierBrauKurs beinhaltet eine Brauereibesichtigung mit Zwickelprobe

direkt vom Reife- und Lagertank. Zwischendurch gibt‘s ein zünftiges

Bierbrauer-Vesper. Im Mini-Sudhaus brauen Sie Ihr eigenes Bier und

verfolgen die einzelnen Schritte der Herstellung. Das gebraute Bier füllen

Sie als Flaschengärung ab, die Sie mit nach Hause nehmen. Nach dem

Abfüllen des Bieres geht’s zur gemeinsamen zünftigen Einkehr in die

BrauereiWirtschaft.

ulrichsbier aus dem holzfass

Ulrichsbier ausdemHolzfass istwegenseinesgeringenKohlensäuregehalts

noch süffiger und bekömmlicher. Es läuft nur langsam und nur mit dem

Druck seines eigenen Gewichts frisch aus dem Fass. Täglich ab 17 Uhr in

der BrauereiWirtschaft.

Gutscheine:

www.bergbier.de/gutscheine.html